Eilmeldung

Eilmeldung

Somalias Piraten: Zwei Tanker in zwei Tagen

Sie lesen gerade:

Somalias Piraten: Zwei Tanker in zwei Tagen

Schriftgrösse Aa Aa

Piraten haben im Indischen Ozean den griechischen Öltanker “Irene SL” in ihre Gewalt gebracht. An Bord sind laut Reederei 25 Seeleute aus Griechenland, Georgien und den Philippinen.

Der Supertanker wurde 220 Seemeilen vor der Küste Omans angegriffen. Das geladene Öl aus Kuwait ist für die USA bestimmt, es hat einen Wert von 150 Millionen Euro.

Erst gestern hatten somalische Piraten den italienischen Tanker “Savina Caylyn” überfallen. Fünf Italiener und 17 Inder sind in ihrer Gewalt.

Die Gewässer vor Somalia gelten als die gefährlichsten der Welt. Mehrere hunder Seeleute befinden sich in der Gewalt somalischer Piraten. Berichten zufolge gehen die Seeräuber immer brutaler vor.