Eilmeldung

Eilmeldung

L'Oréal enttäuscht dike Märkte

Sie lesen gerade:

L'Oréal enttäuscht dike Märkte

Schriftgrösse Aa Aa

Der weltgrößte Kosmetikhersteller L’Oréal hat im vierten Quartal die Markterwartungen verfehlt – trotz eines Umsatzwachstums um 11 Prozent auf knapp 5 Milliarden Euro. Die Erlöse stiegen um vier Prozent, erwartet wurde aber ein ein Plus von fünf Prozent. Im Gesamtjahr 2010 wuchs der Nettogewinn des Konzerns um 25 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro. L’Oréal kündigte daraufhin an, die Dividende um ein Fünftel auf 1,80 Euro pro Aktie anzuheben.