Eilmeldung

Eilmeldung

Sanofi gewinnt Übernahmepoker um Genzyme

Sie lesen gerade:

Sanofi gewinnt Übernahmepoker um Genzyme

Schriftgrösse Aa Aa

Nach monatelangen Verhandlungen hat Sanofi-Aventis es geschafft: Der französische Pharmakonzern kann das US-Biotechnologieunternehmen Genzyme für umgerechnet knapp 15 Milliarden Euro übernehmen. Die Verhandlungen liefen seit Juli, ein erstes Angebot wurde von Genzyme als zu niedrig abgelehnt. Nun bezahlen die Franzosen 74 Dollar pro Aktie; zudem sollen die Genzyme-Aktionäre bis Ende 2020 an zukünftigen Erfolgen ihres Unternehmens teilhaben.