Eilmeldung

Eilmeldung

Egon Schiele im Wiener Belvedere

Sie lesen gerade:

Egon Schiele im Wiener Belvedere

Schriftgrösse Aa Aa

Das Wiener Belvedere widmet sich den Porträts und Selbstdarstellungen des österreichischen Künstlers Egon Schiele. Erstmals legt eine Ausstellung den Schwerpunkt auf diesen Aspekt seines Werks. Kaum ein anderer Künstler hat sich so oft selbst porträtiert, wie Schiele. Ausgehend vom hauseigenen Bestand haben die Ausstellungsmacher rund Werke aus Sammlungen in aller Welt zusammengetragen und chronologisch angeordnet. Anhand der Werke lassen sich die verschiedenen Entwicklungsstufen des Porträtkünstlers nachvollziehen, noch bis zum 13. Juni in Wien.