Eilmeldung

Eilmeldung

Polizei in Bahrain eröffnet Feuer auf Demonstranten

Sie lesen gerade:

Polizei in Bahrain eröffnet Feuer auf Demonstranten

Schriftgrösse Aa Aa

In Bahrain haben erneut Tausende gegen die politische Führung des ölreichen Inselstaates protestiert. Doch die Sicherheitskräfte bekamen den Befehl, den Aufstand im Keim zu ersticken.

Einer Augenzeugin zufolge wurden mindestens 50 Demonstranten verletzt: “Ich bin hier im Krankenhaus von Suleimaniya. Das ist weiter weg von den Orten, an denen es gefährlich ist. Auch hier hört man Schüsse, Explosionen. Ein Mann kam gerade von dort, er sagte, die Erde sei rot, voller Blut.”

Vor dem Krankenhaus von Suleimaniya versammelten sich viele Menschen und riefen Slogans gegen den König Hamad Bin Issa al-Chalifa und die Regierung.