Eilmeldung

Eilmeldung

IEA: Hohe Ölpreise könnten Weltwirtschaft gefährden

Sie lesen gerade:

IEA: Hohe Ölpreise könnten Weltwirtschaft gefährden

Schriftgrösse Aa Aa

Die Internationale Energieagentur sieht in den steigenden Ölpreisen eine Bedrohung für die Weltwirtschaft. Die globale Erholung bleibe anfällig, sagte der IEA-Chefvolkswirt. Gleichzeitig erklärte er, die Industriestaaten seien bereit, bei Lieferengpässen wegen der Libyen-Krise ihre Ölreserven anzuzapfen. Diese werden auf 1,6 Milliarden Barrel geschätzt. Der Preis für ein Barrel Brent stieg zu Wochenbeginn auf knapp 105 Dollar.