Eilmeldung

Eilmeldung

Real überwindet das Trauma, Chelsea geling Befreiungsschlag

Sie lesen gerade:

Real überwindet das Trauma, Chelsea geling Befreiungsschlag

Schriftgrösse Aa Aa

Im vierten Anlauf hat es geklappt, das Trauma scheint überwunden: Real Madrid gewann zwar nicht das Achtelfinal-Hinspiel gegen den Angstgegner Lyon, doch die Königlichen erzielten ein Tor. Das 1:1 ist eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. Schon ein torloses Remis würde Real den Weg in die Runde der letzten Acht ebnen. Im Vorjahr war Madrid im Achtelfinale an den Franzosen gescheitert.

Der FC Chelsea setzte sich dank eines Tore-Doppelpacks von Nicolas Anelka bei Außenseiter FC Kopenhagen durch. Die Blues konnten bei den Dänen die Krise daheim abstreifen. Nach den Enttäuschungen in der englischen Meisterschaft und im nationalen Pokal gelang Chelsea der Begreiungsschlag. Die Blues können nach diesem Sieg praktisch schon für das Viertelfinale planen.