Eilmeldung

Eilmeldung

Schwere Zusammenstöße in Tripolis

Sie lesen gerade:

Schwere Zusammenstöße in Tripolis

Schriftgrösse Aa Aa

Regimetreue Milizen haben in der libyschen Hauptstadt Tripolis auf Demonstranten geschossen und nach Augenzeugenberichten mehrere von ihnen getötet.

Nach dem Freitagsgebet waren Demonstranten aus einer Moschee im Zentrum der Hauptstadt geströmt und hatten versucht, den Grünen Platz zu erreichen. Auf Dächern waren Scharfschützen postiert.

Außerhalb der Hauptstadt hat Libyens langjähriger Machthaber Gaddafi nun die Macht verloren. In den Städten – wie etwa der Hafenstadt Bengasi – gingen Zehntausende Libyer gegen Gaddafi auf die Straße und bekundeten ihre Solidarität mit den Menschen in Tripolis.