Eilmeldung

Eilmeldung

Ölraffinerie in Oman von Demonstranten blockiert

Sie lesen gerade:

Ölraffinerie in Oman von Demonstranten blockiert

Schriftgrösse Aa Aa

In Oman haben Demonstranten in der Hafenstadt Sohar die Wege zum Hafen und der Raffinerie blockiert. Etwa 1000 Menschen gingen erneut gegen den alleinherrschenden Sultan auf die Straße.

Bei den Protesten gab es nach Krankenhausangaben weitere Tote. Inzwischen sei die Zahl derer auf sechs gestiegen, die ihren Schussverletzungen erlegen seien, sagten Ärzte im Krankenhaus von Sohar. Der Gesundheitsminister widersprach diesen Aussagen, es habe einen Toten gegeben, die Soldaten hätten außerdem keine scharfe Munition verwendet.

Oman ist ein Sultanat am Arabischen Meer mit 2,6 Millionen Einwohnern. Sultan Kabus bin Said herrscht seit rund 40 Jahren mit absoluter Macht über das Land. Parteien sind verboten. Das Land ist ein Ölexporteur und unterhält enge militärische und politische Verbindungen zu den USA.