Eilmeldung

Eilmeldung

Eurotunnel trotz Verlusten optimistisch

Sie lesen gerade:

Eurotunnel trotz Verlusten optimistisch

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz Verlusten im vergangenen Jahr ist Eurotunnel für 2011 optimistisch. Die Passagierzahlen würden die Marke von zehn Millionen überschreiten, hieß es.

Dagegen bilanzierte der Betreiber des Tunnels unter dem Ärmelkanal für 2010 einen Nettoverlust von 57 Millionen Euro. Der steht im Zusammenhang mit ausstehenden Versicherungszahlungen nach dem Feuer im Eurotunnel 2009.