Eilmeldung

Eilmeldung

Ein Toter bei Demonstration der Christen in Kairo

Sie lesen gerade:

Ein Toter bei Demonstration der Christen in Kairo

Schriftgrösse Aa Aa

Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Christen und Moslems in Ägyptens Hauptstadt Kairo ist ein koptischer Christ ums Leben gekommen.

Mehrere Menschen wurden nach Angaben aus Sicherheitskreisen verletzt. Wie schon an den Tagen zuvor hatten sich mehr als tausend Christen im Stadtzentrum versammelt, um gegen Diskriminierung ihrer Glaubensgemeinschaft zu demonstrieren. Der letzte Anstoß war die Brandstiftung in einer Kirche nach einem Streit zwischen einer christlichen und einer muslimischen Familie am Freitag gewesen.

In Ägypten kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen beiden Religionsgemeinschaften. Die koptischen Christen machen etwa zehn Prozent der Bevölkerung aus.