Eilmeldung

Eilmeldung

Avril Lavigne: Neues Album

Sie lesen gerade:

Avril Lavigne: Neues Album

Schriftgrösse Aa Aa

Die kanadische Punk-Rock-Sängerin Avril Lavigne veröffentlichte gerade ihr neues Album “Goodbye Lullaby”,- erste Single “What the Hell”.

Geboren in Belleville/Ontario 1984 unterschrieb sie ihren ersten Plattenvertrag mit 16 Jahren. Mit 17 erschien dann 2002 bereits ihr Debütalbum

“Let Go”. Mittlerweile hat sie mehr als 30 Millionen Alben verkauft.“Goodbye Lullaby” ist ihr viertes Album. Der kanadischen Sängerin war es wichtig, diesmal ihren Stil etwas zu variieren, neues zu probieren.

Lavigne: “Nun ich denke, dieses Album ist vielleicht eher für ein älteres Publikum geeignet, dennoch will ich mir mein jüngeres Kernpublikum natürlich erhalten. Es ist halt mal ein ganz anderes Album. Gleichzeitig aber sehr ich. Das ist meine Persönlichkeit, mein Innerstes, mein Stil. Gleichzeitig repräsentiert es eine ganz andere, neue Seite von mir.”

Erste Aufnahmen für das neue Ablum fanden schon im November 2008 statt. Abgeschlossen wurde es dann aber erst im Oktober 2010. Der Sound: simpel und klar.

Auf der Bühne räumte Avril ein, komme es schon mal vor, dass sie den Text vergesse. Avril Lavigne:

“Manchmal bin ich mit meinen Gedanken ganz woanders, dann entfällt mir der Text. Das umso mehr, je mehr Songs ich nun gemacht hab. Ich muss mir die Texte für die Bühne besser merken.”

Das neue Album von Avril Lavine, “Goodbye Lullaby”, jetzt im Handel.