Eilmeldung

Eilmeldung

Clinton: Flugverbotszone nur mit UN-Mandat

Sie lesen gerade:

Clinton: Flugverbotszone nur mit UN-Mandat

Schriftgrösse Aa Aa

Muammar al-Gaddafi will nicht weichen. In Tripolis zeigte sich Libyens Machthaber westlichen Journalisten in einem Hotel, später strahlte das Staatsfernsehen eine Rede aus. Gerüchte über Verhandlungen mit der Opposition dementierten die Staatsmedien.

Unterdessen werden weiter Optionen eines internationalen Eingreifens geprüft. Einer Flugverbotszone ohne UN-Mandat wollen die USA nicht zustimmen. Frankreich und Großbritannien wollen noch in dieser Woche eine Resolution in den Weltsicherheitsrat einbringen.

“Es ist wichtig, dass die internationale Gemeinschaft das unterstützt”, so US-Außenministerin Clinton, es ist wichtig, dass das kein reiner US-geführter Einsatz ist, denn die Bitte darum kommt aus Libyen selbst. “

In Brüssel einigten sich die EU-Staaten auf neue Sanktionen gegen Libyen. Für den Aufbau demokratischer Strukturen in Nordafrika will die EU Milliardenhilfen bereitstellen. Zwei Mitglieder der Oppositions-Regierung in Bengasi sollen an diesem Mittwoch im Europaparlament sprechen.