Eilmeldung

Eilmeldung

EADS startet durch

Sie lesen gerade:

EADS startet durch

Schriftgrösse Aa Aa

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS startet durch:

Durch den Aufschwung im zivilen Luftverkehr kommt auch Airbus wieder in die schwarzen Zahlen zurück.

Der Umsatz stieg um 7 Prozent auf ein Nettoergebnis von rund 550 Millionen Euro. Im Vorjahr stand unter dem Strich noch ein Minus von rund 760 Millionen Euro. Mit 510 ausgelieferten Flugzeugen ließ Airbus den US-Konkurenten Boeing erneut hinter sich.