Eilmeldung

Eilmeldung

Gaddafi: Ex-Kolonialmächte wollen Libyens Öl

Sie lesen gerade:

Gaddafi: Ex-Kolonialmächte wollen Libyens Öl

Schriftgrösse Aa Aa

Machthaber Muammar al-Gaddafi ist erneut im libyschen Staatsfernsehen aufgetreten.

Er sagte, die Rebellen seien Abschaum, nur schwache Charaktere ließen sich so beeinflussen.

“Die Ausländer aus Afghanistan, aus Pakistan, Ägypten und Algerien, haben den jungen Männern Tabletten gegeben. Sie haben ihnen beigebracht “Allah akbar” zu brüllen und sie haben ihnen etwas von Märtyrern und vom Himmel vorerzählt.

Sie haben diese jungen Männer, – die meisten von ihnen sind unter zwanzig – einer Gehirnwäsche unterzogen. Dann haben sie ihnen Maschinenpistolen in die Hand gedrückt.”

Gleichzeitig machte Gaddafi den Westen für die Unruhen in Libyen verantwortlich. In alter Kolonialmanier versuchten Großbritannien, Frankreich und Italien sich die Ölfelder Libyens unter den Nagel zu reißen.