Eilmeldung

Eilmeldung

Mardi Gras in New Orleans: Die Touristen sind zurück

Sie lesen gerade:

Mardi Gras in New Orleans: Die Touristen sind zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Fünf Jahre nach Hurrikan Katrina waren die Touristen wieder da; etwa eine Million hatte es zum Südstaatenkarneval nach New Orleans gezogen.

Die Hotels der Südstaatenmetropole waren ausgebucht, im French Quarter schoben sich die Menschenmassen.

Auf der Bourbon Street wurde die ganze Nacht getanzt. Die Hauptroute durch die St. Charles Avenue musste allerdings verlegt werden, weil zu viel Müll herum lag.

Zwei Wochen dauerte das bunte Treiben. Mit dem Mardi Gras, dem Fetten Dienstag, war allerdings auch in der Karnevalshochburg im US-Staat Louisiana alles vorbei.