Eilmeldung

Eilmeldung

Tote Fische blockieren kalifornischen Yachthafen

Sie lesen gerade:

Tote Fische blockieren kalifornischen Yachthafen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Yachthafen von Redondo Beach, 35 Kilometer südlich von Los Angeles, ist voller toter Fische. Etwa eine Million Sardinen ist dort erstickt. Warum der Schwarm in den Hafen kam, wo es nicht genug Sauerstoff gab, ist unklar.