Eilmeldung

Eilmeldung

Gaddafi-Villa in London besetzt

Sie lesen gerade:

Gaddafi-Villa in London besetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Noch immer halten libysche Oppositionelle in London ein Haus, das der Familie Gaddafi gehört, besetzt. Die Polizei schreitet nicht ein, da es sich für sie um eine zivilrechtliche Angelegenheit zwischen Hausbesitzer und Hausbesetzern handelt. Das Haus kann von der Polizei nicht geräumt werden, solange Saif-al-Islam nicht vor Gericht erscheint und eine Räumungsklage anstrengt”.

“Dies ist unser Eigentum. Wir wollen, dass das libysche Volk es zurückerhält!”, erklärte einer der Hausbesetzer.

Die Hausbesetzer verlangen, dass das Haus im Nordlondoner Nobelstadtteil Hapstead Garden Suburb verkauft und der Erlös den Rebellen zur Verfügung gestellt wird. Makler schätzen den Marktwert auf 11 Millionen Pfund Sterling. Ein Lokalpolitiker forderte die Regierung auf, das Haus zu beschlagnahmen.