Eilmeldung

Eilmeldung

Kämpfe um libysche Stadt Ras Lanuf

Sie lesen gerade:

Kämpfe um libysche Stadt Ras Lanuf

Schriftgrösse Aa Aa

Die Aufständischen in Libyen haben eigenen Angaben zufolge den Ölhafen Ras Lanuf im Osten des Landes wieder zurückerobert. Am Tag zuvor war die Stadt von Truppen eingenommen worden, die dem Machthaber Muammar al-Gaddafi treu sind. Das libysche Staatsfernsehen meldete unterdessen, die Truppen Gaddafis kontrollierten Ras Lanuf. Nach Berichten von Korrespondenten werden die Regierungstruppen von Kampfflugzeugen unterstützt. Auch würden die Aufständischen mit Panzern angegriffen. Gaddafi drohte inzwischen der Europäischen Union. Nach Angaben der staatlichen libyschen Nachrichtenagentur Jana sagte der Machthaber in Tripolis, Libyen könne seine Bemühungen im Kampf gegen die illegale Einwanderung nach Europa einstellen. Bengasi im Osten des Landes wird nach wie vor von den Aufständischen kontrolliert. Dort hat auch der von der Opposition gebildete libysche Nationalrat seinen Sitz. In Bengasi versammelten sich tausende Demonstranten und forderten Gaddafi auf, zurückzutreten.