Eilmeldung

Eilmeldung

15 Jahre für "konterrevolutionäre Provokation"

Sie lesen gerade:

15 Jahre für "konterrevolutionäre Provokation"

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen subversiver Aktivitäten ist ein US-Bürger in Kuba zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht in Havanna sah es als erwiesen an, dass Alan Gross unter anderem Satellitentelefone an Dissidenten verteilt hat. Damit habe er gegen die territoriale Integrität des Karibikstaates verstoßen, sich subversiver Tätigkeiten und einer “konterrevolutionäre Provokation” schuldig gemacht.