Eilmeldung

Eilmeldung

Börse in Tokio erholt sich

Sie lesen gerade:

Börse in Tokio erholt sich

Schriftgrösse Aa Aa

Nach den dramatischen Kursverlusten der vergangenen beiden Tage hat sich die japanische Börse spürbar erholt. Der Nikkei notierte wieder über 9 000 Punkten. Am Dienstag war der Leitindex um mehr als zehn Prozent eingebrochen. Am Montag, dem ersten Handelstag nach der Naturkatastrophe, war der Nikkei unter die psychologisch wichtige 10 000-Punkte-Marke gesunken. Der breit gefasste Topix gewann 6,64 Prozent. Auch die Aktien Toyotas erholten sich. Der weltgrößte Autobauer will seine Produktion in den japanischen Werken am Donnerstag wieder aufnehmen. Die europäischen Börsen startenen freundlich in den Handel.