Eilmeldung

Eilmeldung

Libyen: Alliierte starten zweite Angriffswelle

Sie lesen gerade:

Libyen: Alliierte starten zweite Angriffswelle

Schriftgrösse Aa Aa

Die Alliierten haben nach Einbruch der Dunkelheit erneut Luftangriffe gestartet.

In Tripolis seien Explosionen zu hören und über dem Stützpunkt Bab al-Asisija, wo Machthaber Muammar al-Gaddafi mit seiner Familie lebt, steige Rauch auf. Das berichten Augenzeugen.

Nachrichtenagenturen melden Abwehrfeuer in der libyschen Hauptstadt.

Laut dem US-Militär verlief die Militäraktion bisher erfolgreich. Hinweise auf zivile Opfer gebe es nicht, und alle alliierten Jets und ihre Piloten seien sicher zurückgekehrt.

Aus der Hochburg der Rebellen Bengasi werden unterdessen wieder Kämpfe gemeldet, es seien Explosionen und Geschützfeuer zu hören gewesen.

Nach Angaben der Aufständischen haben sie wieder die Kontrolle über die Stadt Adschdabija im Osten übernommen.