Eilmeldung

Eilmeldung

Mehrere Länder an Libyen-Einsatz beteiligt

Sie lesen gerade:

Mehrere Länder an Libyen-Einsatz beteiligt

Schriftgrösse Aa Aa

An den Angriffen auf Libyen beteiligen sich etliche Länder: Sie steuern Schiffe bei sowie Kampf- oder Versorgungsflugzeuge – oder sie stellen Flugplätze rund um das Mittelmeer zur Verfügung, wie auf Sizilien oder Kreta.

Das Besondere an diesem Bündnis: Nicht nur die USA, Kanada und westeuropäische Länder sind dabei, sondern auch arabische Partner sind dazu bereit. Katar will offenbar einige Kampfflugzeuge schicken, und auch die Arabischen Emirate wollen sich beteiligen: Bei beiden steht aber noch nicht fest, wie und womit.

Einsatzbereit ist bisher auch nur ein Teil dieser Streitkräfte. Der französische Schiffsverband wird erst noch vorbereitet. Kampfflugzeuge aus Ländern wie Kanada oder Norwegen müssen zum Teil noch in

der Region ankommen und brauchen dort ebenfalls noch Vorbereitungszeit.