Eilmeldung

Eilmeldung

Afghanen übernehmen erste Gebiete selbst

Sie lesen gerade:

Afghanen übernehmen erste Gebiete selbst

Schriftgrösse Aa Aa

Die ersten Gebiete in Afghanistan sollen nun in die Verantwortung einheimischer Sicherheitskräfte übergehen. Ab Juli wird das der Fall sein: Es geht zunächst um sieben Regionen, verteilt über die Landesteile und Bevölkerungsgruppen.

Staatspräsident Hamid Karsai kündigte diesen Schritt heute an. Regierung und Volk müssten begreifen, sagte er, dass sie selbst für die Verteidigung ihres Landes verantwortlich seien.

Zu diesen Gebieten gehören ruhige Provinzen wie Bamian und Pandschir – aber auch zum Beispiel Laschkarga, die Hauptstadt der Unruheprovinz Helmand. Außerdem zählt dazu die Stadt Masar-i-Scharif, wo das Hauptquartier der deutschen Bundeswehr liegt.