Eilmeldung

Eilmeldung

Fukushima: Unsicherheit dauert an

Sie lesen gerade:

Fukushima: Unsicherheit dauert an

Schriftgrösse Aa Aa

Fortgesetzte Rauchentwicklung erschwert die Bemühungen der japanischen Behörden, das teilweise zerstörte Atomkraftwerk Fukushima unter Kontrolle zu bekommen.

Der Rauch, der wieder über Reaktorblock 3 aufstieg, könnte von brennenden Trümmerteilen stammen, so die japanische Regierung.

Die vagen Auskünfte der Verantwortlichen verunsichern die Bevölkerung: So fürchten Einwohner der evakuierten Zone um das Kraftwerk, vielleicht nie mehr in ihre Häuser zurückkehren zu können.

Unterdessen wurde auch eine starke radioaktive Belastung des Meerwassers vor Fokushima festgestellt.

Eine Ausweitung der Evakuierungszone sei dennoch bislang nicht geplant, so die Regierung.