Eilmeldung

Eilmeldung

Jemens Opposition ruft zu neuem Massenprotest auf

Sie lesen gerade:

Jemens Opposition ruft zu neuem Massenprotest auf

Schriftgrösse Aa Aa

Oppositionsgruppen in Jemen haben für Freitag zu einer erneuten Massendemonstration gegen Präsident Ali Abdullah Salih aufgerufen. Die Regierungsgegner fordern den sofortigen Rücktritt des Präsidenten. Salihs Angebot, sein Amt Ende des Jahres aufzugeben, wiesen sie zurück.

In der Hauptstadt Sanaa bereiten sich die Sicherheitkräfte auf den heutigen Massenprotest vor. Im Zentrum der Stadt durchsuchen sie Passanten nach Waffen.

Während einer regierungsfeindlichen Demonstation vor einer Woche erschossen die Sicherheitskräfte 52 Teilnehmer. Insgesamt sollen seit Beginn der Proteste in Jemen etwa hundert Menschen ums Leben gekommen sein.