Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Erkenntnisse über das Gehirn

Sie lesen gerade:

Neue Erkenntnisse über das Gehirn

Schriftgrösse Aa Aa

Die Erforschung des Gehirns ist von entscheidender Bedeutung für die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Zentralen Nervensystems. Für ihre Erkenntnisse über die Vorgänge in der Großhirnrinde, der Hauptschaltzentrale des Gehirns, wurden drei ungarische Wissenschaftler mit dem Preis der dänischen Grete Lundbeck Stiftung ausgezeichnet. Tamás Freund, Péter Somogyi und György Buzsáki untersuchten, wie Sinnesinformationen an die neuronalen Schaltkreise weitergeleitet werden und wie die Milliarden von Nervenzellen mit einander vernetzt sind.