Eilmeldung

Eilmeldung

Russland nimmt Abschied von Ludmilla Gurtschenko

Sie lesen gerade:

Russland nimmt Abschied von Ludmilla Gurtschenko

Schriftgrösse Aa Aa

Die russische Schauspielerin und Sängerin Ludmilla Gurtschenko ist tot. Sie starb im Alter von 75 Jahren in Moskau. Gurtschenko, 1935 in der Ukraine geboren, wurde in den fünfziger Jahren mit ihren Auftritten in musikalischen Filmkomödien zu einem Star in der Sowjetunion. Später trat sie verstärkt in ernsten Gegenwartsdramen auf. Einer ihrer größten Erfolge war der auch in Deutschland bekannte Film “Bahnhof für zwei” aus dem Jahr 1982. Aber auch als Sängerin machte Ludmilla Gurtschenko sich einen Namen. Sie interpretierte russische Schlager und eigene Lieder und veröffentlichte mehrere Alben.

1983 wurde Gurtschenko mit dem Titel “Volkskünstler der UdSSR” ausgezeichnet. Sie war dreimal verheiratet und hinterlässt eine Tochter aus erster Ehe.