Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Wie schaffen wir mehr Toleranz in Europa?


u talk

Wie schaffen wir mehr Toleranz in Europa?

Frage von Patricia aus Lyon:

Die Proteste in der arabischen Welt stehen für den aktuellen Trend in Richtung Demokratie.

Einige Menschen machen sich nun aufgrund der steigenden Einwandererzahl in Europa, Sorgen. Gleichzeitig nimmt die Gewalt in unseren Städten zu. Was ist der beste Weg, um tolerant und friedlich miteinander zu leben?

Moshe Kantor, Co-Chairman of the European Council, dazu:

Ohne Toleranz können wir nicht leben. Es ist die Basis für gegenseitiges Verständnis in der Zukunft.

Das beste Beispiel für Toleranz und Zusammenhalt ist die Europäische Union.

27 Länder sind – obwohl untereinander völlig unterschiedlich – miteinander vereint. Noch entspricht die Europäische Union mehr einer wirtschaftlichen Vereinigung, aber es geht immer mehr in die politische Richtung.

Wir befinden uns auf einem sogenannten “Kontinent der Fremden”. Aber ohne diese Fremden könnten wir gar nicht leben, weil sie viel unserer Arbeit übernehmen.

Wir müssen für die bessere Akzeptanz der Einwanderer neue Gesetze einführen. Sie sollen sich in ihren neuen Ländern wohlfühlen. Es ist besonders wichtig den Schritt vom gedanklich Vorhaben bis zur wirklichen Umsetzung zu gehen.

Das Beste, was man konkret tun kann, ist ein Zentrum für Bildung und Wissenschaft zu schaffen. Dieses nennen wir dann

Universität der globalen Sicherheit und Toleranz.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Redaktion Brüssel

Vorwürfe gegen Google