Eilmeldung

Eilmeldung

Obama eröffnet Wiederwahlkampagne

Sie lesen gerade:

Obama eröffnet Wiederwahlkampagne

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Video auf seiner Webseite hat US-Präsident Barack Obama die Kampagne für seine Wiederwahl 2012 offiziell eröffnet. In dem Kurzfilm kommen seine Anhänger zu Wort. Es ist ein ungewöhnlich früher Einstieg – schließlich findet die Wahl erst am 6. November 2012 statt. US-Medien vermuteten, dass der frühe Vorstoß mit den erwarteten hohen Wahlkampfkosten zu tun hat. Denn sobald die offiziellen Bewerbungspapiere bei der Nationalen Wahlbehörde eingegangen sind kann das Rennen um Spendengelder beginnen. Bei seiner Erstwahl sammelten Obamas Demokraten 750 Millionen Dollar ein – nun könnte zum ersten Mal sogar die Milliardengrenze überschritten werden.

Die Republikaner sind nun in Zugzwang. Denn noch haben sie nicht einmal ihre Kandidaten festgelegt. Die vormalige Vizepräsidentschaftskandidatin und Gouverneurin von Alaska Sarah Palin wird allerdings bereits als mögliche Präsidentschaftsanwärterin genannt.