Eilmeldung

Eilmeldung

Pringles-Chips wechseln Besitzer

Sie lesen gerade:

Pringles-Chips wechseln Besitzer

Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Popcorn- und Kartoffelchiphersteller Diamond Foods kauft dem Konsumgüterkonzern Procter & Gamble die Chips-Sparte ab – und legt für die Kultmarke Pringles fast 2 Milliarden Euro auf den Tisch.

Mit der Übernahme kann Diamond Foods auf einen Schlag sein Knabber-Geschäft in den USA und Großbritannien verdoppeln und profitiert von Größenvorteilen im weltweiten Geschäft mit Kartoffelchips.