Eilmeldung

Eilmeldung

Luftangriff: Sudan verdächtigt Israel

Sie lesen gerade:

Luftangriff: Sudan verdächtigt Israel

Schriftgrösse Aa Aa

Der sudanesische Außenminister hat Israel beschuldigt, hinter dem Luftangriff zu stecken, bei dem zwei Menschen getötet wurden. Am Dienstag hatte ein Kampfjet ein Auto, das auf dem Weg zum Flughafen von Port Sudan war, mit Raketen beschossen. Der Jet wurde mit Luftabwehrraketen aus dem sudanesischen Luftraum vertrieben, seine Herkunft ist unklar. Angeblich soll er vom Roten Meer gekommen sein.