Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Schalke 04 auf Halbfinalkurs


welt

Schalke 04 auf Halbfinalkurs

Es begann so schlecht und endete mit einem Triumph! Schalke 04 hat das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League bei Inter Mailand mit 5:2 für sich entschieden.
 
Schon in der ersten Minute lagen die Königsblauen zurück, aber sie hielten dagegen und gewannen am Ende verdient. Zweimal Edu, Matip Raul und ein Eigentor machten den Schalker Erfolg perfekt. Eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel.
 
Real Madrid zeigte beim 4:0 gegen Tottenham keine Schwächen, profitierte aber auch von der frühen gelb-roten Karte gegen Peter Crouch. Die Tore für die Mannschaft von Mesut Özil und Sami Khedira erzielten Adebayor (2), Di Maria und Cristiano Ronaldo.

Nächster Artikel

welt

Elfenbeinküste: Gbagbo klammert sich an die Macht