Eilmeldung

Eilmeldung

Gbagbo erobert Terrain zurück

Sie lesen gerade:

Gbagbo erobert Terrain zurück

Schriftgrösse Aa Aa

In der Elfenbeinküste scheinen die Truppen des abgewählten Präsidenten Laurent Gbagbo wieder Geländegewinne zu machen.

Sie stünden nur noch einen Kilometer vom “Golf”-Hotel entfernt, in dem die Vereinten Nationen ihr Hauptquartier haben.

Die Truppen des international nicht anerkannten Präsidenten hätten wieder Teile der irtschaftsmetropole Abidjan erobert, hieß es von Seiten der UN.

Gbagbo hatte Unterhändler zur UN schicken lassen, um angeblich eine friedliche Übergabe der Macht auszuhandeln. Jetzt sieht es so aus, als sei das nur ein Trick gewesen, um die eigenen Truppen zu reorganisieren.

Die UN versucht unterdessen zusammen mit französischen Truppen den noch im Land befindlichen Ausländern weiter die Ausreise über Hafen oder Flughafen zu ermöglichen.

Infolge heftiger Schusswechsel im Stadtzentrum Abidjans mussten jedoch mittlerweile mehrere Evakuierungsversuche abgebrochen werden.