Eilmeldung

Eilmeldung

Fiat hält künftig 30 Prozent an Chrysler

Sie lesen gerade:

Fiat hält künftig 30 Prozent an Chrysler

Schriftgrösse Aa Aa

Der italienische Autobauer Fiat hat seinen Anteil am US-Partner Chrysler um fünf auf 30 Prozent aufgestockt. Dies ist Teil einer Abmachung zwischen Fiat und der US-Regierung, die Chrysler 2009 mit milliardenschweren Hilfen vor dem Untergang bewahrt hatte.

Fiat kontrolliert Chrysler de fakto bereits seit dem Neustart nach der Insolvenz vor anderthalb Jahren.

Die Italiener wollen langfristig die Mehrheit an Chrysler.