Eilmeldung

Eilmeldung

Mubarak wird im Krankenbett vernommen

Sie lesen gerade:

Mubarak wird im Krankenbett vernommen

Schriftgrösse Aa Aa

Fast 30 Jahre regierte Husni Mubarak Ägypten mit eiserner Hand, nun ist der gestürzte Ex-Präsident der prominenteste Ägypter in den Händen der Polizei. Weil der 82-Jährige über Herzprobleme klagte, kam er in eine Klinik in Scharm el Scheich. In den Badeort auf dem Sinai hatte sich Mubarak nach seinem Sturz am 11. Februar zurückgezogen. Vernommen wird Mubarak nun im Krankenbett.

Die Staatsanwaltschaft wirft Mubarak und seinen beiden Söhnen Alaa und Gamal Korruption vor. Mubaraks Söhne wurden zur Vernehmung in ein Gefängnis in Kairo gebracht.

Auch mehrere Funktionäre des Mubarak-Regimes wurden inzwischen unter Korruptionsverdacht festgenommen.