Eilmeldung

Eilmeldung

Rohstoffhändler Glencore plant Mega-Börsengang

Sie lesen gerade:

Rohstoffhändler Glencore plant Mega-Börsengang

Schriftgrösse Aa Aa

Der weltgrößte Rohstoffhändler Glencore will

bei seinem Börsengang zwischen neun und elf Milliarden Dollar erlösen. Damit würde das Schweizer Unternehmen insgesamt mit rund 60 Milliarden Dollar bewertet.

Der Börsengang soll am 24. Mai in London und zwei Tage später in Hongkong erfolgen.

Mit den Einnahmen will Glencore vor allem seinen Anteil an einem Zink-Produzenten in Kasachstan finanzieren.