Eilmeldung

Eilmeldung

Schiffe holen Menschen aus Misrata heraus

Sie lesen gerade:

Schiffe holen Menschen aus Misrata heraus

Schriftgrösse Aa Aa

Das türkische Schiff “Ankara” hat im Hafen der umkämpften Stadt Misrata 180 Zivilisten aufgenommen und bringt sie nach Alexandria in Ägypten.

Auch ein griechisches Schiff ist im Hafen von Misrata eingelaufen und nahm 1200 ausländische Gastarbeiter an Bord. Es will sie erst einmal nach Bengasi in Sicherheit vor den Kämpfen bringen.

Unterdessen gehen die Angriffe der Gaddafi-Truppen auf Misrata weiter. Seit Wochen wird die Stadt belagert. Die Situation in der Stadt ist dramatisch.

Gaddafis Tochter Aischa rief ihre Landsleute zum Widerstand gegen die Aufständischen und ihre Verbündeten auf. “Wer Gaddafi nicht

will, der verdient nicht zu leben”, sagte sie in der Nacht zum Freitag vor Anhängern in Tripolis. Ihr Vater halte sich nicht nur in Libyen

auf, sondern er sei in den Herzen aller Libyer.