Eilmeldung

Eilmeldung

Auf den Tag genau vor...: Die Simpsons und ihr Publikum

Sie lesen gerade:

Auf den Tag genau vor...: Die Simpsons und ihr Publikum

Schriftgrösse Aa Aa

Am 19. April 1987 werden die Simpsons zum ersten Mal als Zeichentrickfilm in der Tracey Ullman Show ausgestrahlt. Der Erfinder der Simpsons Matt Groening hat die Figuren nach seiner eigenen Familie benannt und seinen eigenen Namen durch Bart ersetzt. 48 Kurzfilme entstehen in den kommenden zweieinhalb Jahren, bevor die Show als halbstündiges Programm zur besten Sendezeit bei Fox auf Sendung geht. Im September 2011 beginnt die 23. Saison der Simpsons – nach bereits 482 produzierten Filmen. Im Guinness Buch der Rekorde sind die Simpsons das Sitcom mit den meisten Folgen.

An einem 19. April entdeckte James Cook 1770 Australien, 1839 wurde Belgien zum unabhängigen Staat, 1956 heiratete Grace Kelly den Fürst Rainier von Monaco.

Am 19. April geboren sind die russische Tennisspielerin Maria Sharapova (1987), der österreichische TV-Moderator Frank Elstner (1942) und die deutsche Musikerin Julia Neigel (1966).