Eilmeldung

Eilmeldung

Bildung: Investieren in die Zukunft

Sie lesen gerade:

Bildung: Investieren in die Zukunft

Schriftgrösse Aa Aa

Während viele EU-Staaten den Gürtel enger schnallen müssen, warnt die EU-Kommission: Der Rotstift darf nicht bei Bildung und Forschung angesetzt werden. Denn hier würden die Weichen für mehr Wachstum gestellt.

Der an diesem Dienstag vorgestellte Bildungsbericht der Kommission stellt den EU-Staaten ein mittelmäßiges Zeugnis aus: Ja, es gibt Fortschritte, wie beispielsweise mehr Mathematik-Absolventen an den Universitäten. Trotzdem muss insgesamt noch viel getan werden, so die Bilanz des Berichts.