Eilmeldung

Eilmeldung

"Noma" weltbestes Restaurant

Sie lesen gerade:

"Noma" weltbestes Restaurant

Schriftgrösse Aa Aa

Das Kopenhagenener Restaurant “Noma” ist zum zweiten Mal in Folge zum besten Restaurant der Welt gekürt worden. Die britische Fachzeitschrift “Restaurant Magazine” holte für ihr Urteil die Meinung von 800 internationalen Kritikern und Fachleuten ein.

Das Restaurant von Spitzenkoch René Redzepi schlug Feinschmeckertempel in Spanien, Italien, Großbritannien und vielen anderen Ländern.

Das “Noma”, ein umgebautes Schiffslagerhaus aus dem 18. Jahrhundert, serviert vornehmlich nordische Spezialitäten. Redzepi setzt vor allem auf saisonale und regionale Produkte. Er bereitet seine Gerichte mit Zutaten wie Moos, Flechten, Schnecken, Sanddorn und Wildkräutern zu.

Die spanischen Restaurants “El Celler de Can Roca” und das “Mugaritz” landeten auf den Plätzen zwei und drei.