Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: Rätsel um verschwundene Familie

Sie lesen gerade:

Frankreich: Rätsel um verschwundene Familie

Schriftgrösse Aa Aa

Ein mysteriöser Fall im Norden Frankreichs macht den Ermittlern zu schaffen: Nach dem Verschwinden einer sechsköpfigen Familie aus einem Haus in Nantes wurden unter der Terrasse drei Leichen gefunden. Seit Anfang April waren die Eltern und die vier Kinder im Alter zwischen 13 und 21 Jahren nicht mehr gesehen worden; Nachbarn hatten die Polizei alarmiert. Gegenüber Bekannten hatten die Familienmitglieder allerdings merkwürdige Andeutungen gemacht, wie Staatsanwalt Xavier Ronsin erklärte: “Einige Angehörige haben Briefe erhalten, in denen der Vater im Namen der Familie erklärte, dass er so etwas wie ein US-Geheimagent sei und im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms in die Staaten zurückkehren müsse, um dort bei einem Fall in Zusammenhang mit Drogen mitzuarbeiten.”
 
Der Schule gegenüber hatte der Vater angegeben, die Familie müsse aus beruflichen Gründen nach Australien auswandern. Nach dem grausigen Fund allerdings gehen die Ermittler von einem kriminellen Hintergrund aus.