Eilmeldung

Eilmeldung

Briten schließen Wetten auf Hochzeit ab

Sie lesen gerade:

Briten schließen Wetten auf Hochzeit ab

Schriftgrösse Aa Aa

Das royale Großereignis gibt Anlass zu Wetten jeder Art. Der Buchmacher William Hill präsentierte die besten Wetten vor Westminster Abbey. Sehr begehrt ist die Wette, ob der 89-Jährige Prinz Philip während der Zeremonie in Westminster Abbey einschläft. Oder trägt Queen Elizabeth am Tag der Hochzeit ihres Enkels einen dunklen Hut oder einen in hellen Farbtönen?

In den Wettbüros laufen etwa 5000 Wetten, die sich auf die königliche Hochzeit beziehen. Die Industrie erwartet bis Freitag Wetten in Höhe von mehr als 1,1 Millionen Euro.

Am häufigsten glauben die Briten, der Kopf der 29-jährigen Braut werde mit Blumen geschmückt. Wetten sind in Großbritannien äußerst beliebt.