Eilmeldung

Eilmeldung

Britische Wirtschaft nur im Schneckentempo

Sie lesen gerade:

Britische Wirtschaft nur im Schneckentempo

Schriftgrösse Aa Aa

Die Wirtschaft Großbritanniens kommt nur langsam aus der Krise. Von Januar bis März 2011 wuchs das Bruttoinlandsprodukt um 0,5 Prozent, nachdem es im Schlußquartal 2010 um den gleichen Wert geschrumpft war. Besonders schwach schnitt der Bausektor ab.

Die Bank von England dürfte daher nach Meinung von Analysten an ihrem Niedrigzinsniveau noch einige Monate lang festhalten. Zugleich dürfte die Kritik an den harten Sparmaßnahmen der Regierung anhalten.