Eilmeldung

Eilmeldung

Harry - heirate MICH!

Sie lesen gerade:

Harry - heirate MICH!

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Menschenmeer im Feierrausch, zahlreiche Union Jacks verliehen dem grauen Londoner Freitag Farbenfreude: Die Hochzeit von William und Kate wurde auch auf den Straßen gefeiert. Eine Art Karnevalsstimmung umgab die heiligen Hallen von Westminster Abbey. Alle wollten teilhaben am Glück der Königskinder: Wie dieser in die Jahre gekommene Fan der Königsfamilie: “Sie sehen so verliebt aus… und sie sind zwei wunderschöne Menschen.”

Menschen auf den Straßen, so weit das Auge reichte. Einige kamen von ganz weit her, um das Glück aus nächster Nähe zu sehen: Aus den Commonwealth-Staaten, aus Deutschland oder auch aus Frankreich, wie ein kleiner Junge: Es sei ein historischer Moment, das werde man so im Leben nicht mehr sehen können. Deswegen sei er gekommen, erklärte der Kleine ganz altklug.

Der euronews Korrespondent in London Ali Sheikholeslami am Puls der Zeit: Das sei der glückliche Moment, auf den alle gewartet hätten. Prinz William und Catherine, die Herzogin von Cambridge, brechen zum Buckingham Palast auf.

Tausende Menschen vermischten sich mit dem Festzug zum Buckingham Palast. Ihr Ziel: Möglichst weit vorne stehen, um den Hochzeitskuss des frischgebackenen Brautpaares, des Herzogs und der Herzogin von Cambridge, auf dem Balkon mitzuerleben.

Drei Engländerinnen schwärmten: “Es ist so toll, es ist so schön… Ich dachte mir, dass es schön werden würde. Aber es ist einfach großartig: Sie sieht aus wie eine klassische Schönheit!” Die andere ergänzte: “Sie sieht wie ein Engel aus, es ist toll.” Weitere Vergleiche aus dem Märchenbuch wurden herangezogen: “Sie sah wunderschön aus, wie ein zerbrechlicher Engel. Mir fehlen die Worte, es ist überwältigend.”

Unter den weiblichen Anwesenden hätten viele gerne selbst in Kate Middleton’s Haut gesteckt. Mehrere Freundinnen hatten sich vorsorglich Brautkleider angezogen – man kann ja nie wissen… “Sie ist so gelassen, so elegant, so schön.” Ihre Freundin freute sich: “Es war großartig, das war ein wirklich besonderer Moment heute.”

Wer weiß? Geht die Märchenheirat in eine weitere Runde? Prinz Harry, Williams Trauzeuge, ist noch zu haben. An potentiellen Kandidatinnen im heiratsfähigen Alter schien es jedenfalls in der Londoner Menschenmenge nicht zu mangeln…