Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Barack Obama: "Gerechtigkeit ist geschehen"


USA

Barack Obama: "Gerechtigkeit ist geschehen"

Die Jagd auf Osama bin Laden hat eine lange Geschichte. Die USA verfolgen ihn seit dem traumatischen 11. September 2001, als 2 Verkehrsflugzeuge die Twin Towers in New York zerstörten und tausende Menschen starben. US- Präsident Barack Obama ging in einer Rede auf diese Suche ein.
 
 
“Vergangenen August, nach Jahren akribischer Arbeit durch unsere Geheimdienste, gab es eine mögliche Spur zu Bin Laden. Ich habe mich oft mit meinem Sicherheitsteam getroffen, während wir immer mehr über den möglichen Aufenthaltsort Bin Ladens in einem Anwesen tief innerhalb von Pakistan sammelten. Und schließlich habe ich vergangene Woche entschieden, dass wir genug wissen, und ich habe grünes Licht gegeben für eine Operation, Osama bin Laden zu fassen und zur Rechenschaft zu ziehen.”
 
“Heute starteten die USA auf meine Anweisung eine gezielte Operation gegen das Anwesen in Pakistan. Ein kleines Team führte die Operation mit außergewöhnlichem Mut und außergewöhnlicher Fähigkeit aus. Kein Amerikaner kam zu Schaden. Sie achteten darauf, zivile Opfer zu vermeiden. Nach einem Feuergefecht töteten sie Osama bin Laden und nahmen seine Leiche in Gewahrsam.”
 
“Der Tod Bin Ladens ist ein wichtiger Fortschritt im Kampf gegen Al Kaida Er ist aber nicht das Ende unserer Mühen. Al Kaida wird uns weiter angreifen, und wir müssen und werden wachsam bleiben, zu Hause und im Ausland.”
 
“Heute Nacht können wir den Familien, die Angehörige verloren haben sagen: Gerechtigkeit ist geschehen.”
 
“Lassen Sie uns heute nacht an die Einheit der Amerikaner nach nach den Anschlägen denken. Was wir heute geschafft haben, zeugt von der Größe unseres Landes und der Entschlossenheit des amerikanischen Volkes. Wir haben unser Land nicht völlig sicher gemacht, aber bewiesen, dass wir machen können, was wir uns vorgenommen haben.”

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Barack Obama: "Osama bin Laden ist tot"