Eilmeldung

Eilmeldung

Kapital aus China soll Saab retten

Sie lesen gerade:

Kapital aus China soll Saab retten

Schriftgrösse Aa Aa

Kapital aus China soll den akut vom Aus bedrohten schwedischen Autobauer Saab retten. Der chinesische Autobauer Hawtai und Saabs Eigner Spyker Cars vereinbarten zu Wochenbeginn eine strategische Allianz. Die Chinesen stellen Saab mittelfristig 120 Millionen Euro zur Verfügung. Auch erhält der schwedische Autobauer einen Kredit von über 30 Millionen Euro zum Neustart der unterbrochenen Produktion.