Eilmeldung

Eilmeldung

Bascher al-Assad: Sturm auf Rebellenhochburg "bald abgeschlossen"

Sie lesen gerade:

Bascher al-Assad: Sturm auf Rebellenhochburg "bald abgeschlossen"

Schriftgrösse Aa Aa

In Syrien soll jetzt offenbar die Armee die Proteste noch vor dem Wochenende ersticken – die Gebete am Freitag liefern oft den Anlass, sich zu versammeln. Trotz Massenverhaftungen – Menschenrechtler sprechen von bis zu 8000 – filmen Oppositionelle den Militäraufmarsch. Der Sturm auf die Protest-Hochburg Daraa mit Maschinengewehren und Raketen sei “bald abgeschlossen”, so zitieren Medien den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad.

Allein in Daraa sollen seit Beginn der Proteste Mitte März 800 Menschen verhaftet worden sein. Im ganzen Land zählten Menschenrechtler 560 tote Demonstranten.

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte die syrische Regierung erneut auf, umgehend jegliche Gewalt zu stoppen und den Hilfsorganisationen der Vereinten Nationen unverzüglich Zugang zu gewähren.