Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistans Premier Gilani unter Druck

Sie lesen gerade:

Pakistans Premier Gilani unter Druck

Schriftgrösse Aa Aa

Pakistans Premierminister Yousuf Raza Gilani will sich heute im Parlament zu der Tötung Osama bin Ladens äußern. Seine Regierung ist innenpolitisch unter Druck geraten. Gilani wird vorgeworfen, die Souveränität seines Landes nicht genügend geschützt zu haben. Selbst in der Volkspartei Gilanis gibt es Stimmen, die seinen Rücktritt fordern. In der nordwestpakistanischen Stadt Abottabad hatten US-Spezialkräfte vor einer Woche den Chef des Terrornetzwerks al-Qaida getötet. Die pakistanische Regierung war zuvor nicht informiert worden.Al-Qaida bestätigte Tage später den Tod Bin Ladens.