Eilmeldung

Eilmeldung

Rebellen erobern Flughafen von Misrata

Sie lesen gerade:

Rebellen erobern Flughafen von Misrata

Schriftgrösse Aa Aa

Triumph für die libyschen Rebellen.

Nach schweren Kämpfen gegen die Soldaten von Staatschef Muammar al-Gaddafi haben die Aufständischen den Flughafen von Misrata unter ihre Kontrolle gebracht. Bei der Operation wurden offenbar 13 Rebellen verwundet.

Der Journalist Alberto Arce berichtet aus Misrata: “Sie schießen in die Luft, um die Einnahme des Flughafens zu feiern. Das bedeutet, dass Misrata vollständig von den Truppen des Oberst Gaddafi befreit wurde.”

Die rund 500.000 Einwohner von Misrata haben unter der monatelangen Belagerung stark gelitten.

Laut Menschenrechtsgruppen droht eine humanitäre Katastrophe, Nahrungsmittel und medizinische Güter werden knapp.

Schätzungen zufolge wurden bei den Gefechten mehr als 1.000 Menschen getötet, weitere 3.000 wurden verletzt.

Ein Familienvater erzählt: “Wir waren drei Monate lang Gefangene der Soldaten von Gaddafi. Während der Besatzung gab es weder Strom, Wasser oder Nahrung. Wir haben Gras und Blätter gegessen. Sie haben unsere Häuser zerstört und unser Geld gestohlen. Gott steh uns bei, auf das wir bald siegen.”